Übersicht: Yogasutra

Foto: ddzphoto_pixabay

Fünf Schritte in die Freiheit – parinama

Das Ergebnis von Yoga ist die völlige innere Freiheit. Sie ist unabhängig von den äußeren Umständen. Selbst jemand, der eingesperrt ist, kann diese völlige innere Freiheit erfahren. Der buddhistische Lehrer Thich Nhat Hanh hat dies in einem kleinen Buch „Frei sein wo immer du bist“ beschrieben. Andererseits kann jemand, der äußerlich völlig frei ist und […]

Mehr lesen →
pixabay/ A.Simmroth

Im Wandel das Bleibende erkennen – die Herbstzeitgleiche

Im Wandel das Bleibende erkennen und das eine vom anderen unterscheiden können ist ein wichtiges Thema im 2. Kapitel des Yogasutra. In diesem Kapitel wird der Weg konkret beschrieben. Ausgangspunkt der Überlegungen ist der geistige Zustand, der zu Leid führt und von der vollkommenen Erfahrung trennt. Der Yogaweg beginnt hier, und zwar zunächst mit einer […]

Mehr lesen →