Übersicht: Köpenick

Wenn die Gedanken und Gefühle zur Ruhe kommen, wird der Geist klar. (Bildquelle:aboutpixel.de Bergsee, Österreich © Uwe Gernhoefer)

Ihre Yogatermine 2019 auf einen Blick

Empfinde Fülle, Tiefe, Freiheit. Entdecke die Lebenskunst. Aktuelles: Neue Kurse  – Workshop-Themenreihe – Wandertag Neue Präventionskurse ab April in Tempelhof und Köpenick mit allen Terminen Yogaworkshop am 23.3. in Tempelhof und 30.3. in Köpenick Wandertag der Yogawerkstatt Köpenick am 14.April 2019 für alle interessierten Wanderfreundinnen und -freunde Tempelhof – Nachbarschaftszenrum in der ufafabrik, Viktoriastr. 10-13, […]

Mehr lesen →
Yogameditation mit dem Yogasutra

Yoga integrativ in Köpenick und Tempelhof

Was bedeutet integrativ? Der Workshop integriert alle acht Elemente des Yogaweges, wie er im Yogasutra beschrieben wird. Bekannt sind die beiden Elemente asana (Bewegung) und pranayama (Atemlenkung). Sie sind Teil dieses Weges, der wesentlich mehr umfasst. Der Workshop Yoga integrativ passt für Sie, wenn Sie nicht regelmäßig an einem Kurs teilnehmen können, Yoga intensiver erleben […]

Mehr lesen →

Mit Gleichgesinnten zu neuen Zielen starten! Yoga für Junge und Junggebliebene

“ Nach dem Yogakurs fühle ich mich im ganzen Körper gleichmäßig bewegt. Im Yogakurs kann ich einmal die Woche abschalten.“ Teilnehmer M. (81J.) KRAFT  +  GLEICHGEWICHT  +  KOORDINATION In den klassischen Yogatexten werden die verschiedenen Lebensphasen berücksichtigt. Dieses Yogaangebot richtet sich an Menschen in einer Lebensphase, die von großen körperlichen und beruflichen Veränderungen geprägt ist. […]

Mehr lesen →
Yogaela

In Köpenick: Yoga für Aufgeweckte zur Stressbewältigung und Entspannung

Sie suchen das passende Yoga-Angebot für sich? Aber Sie sind unsicher, ob Sie „sportlich“ genug sind? Sie haben vielleicht sogar kleinere Beschwerden oder Einschränkungen? Und Sie haben nur wenige „Zeitfenster“? Ich heiße Sie herzlich willkommen! Ich freue mich, dass Sie mein besonderes Yoga-Angebot entdeckt haben! Was ist das Besondere am „wahrnehmungsorientierten“ Viniyoga? Die Übungen sind einfach, […]

Mehr lesen →

„Minutenyoga“ – oder vom Umgang mit „guten“ Vorsätzen

„Ein Gramm Praxis ist besser als eine Tonne Theorie“ lautet ein Ausspruch eines indischen Yoga-Gelehrten. Mit den guten Vorsätzen ist es – wider besseren Wissens – oft umgekehrt: Eine Tonne Vorsatz – und die bleibt dann Theorie. Es kann sich um die tägliche Yoga- oder Meditationspraxis auf der Matte oder eine veränderte Lebensführung handeln. Ein erster Schritt ist, die […]

Mehr lesen →